Photovoltaik

 

Das Umweltbewusstsein steig stetig an, erneuerbare Energien nehmen einen immer wichtigeren Standpunkt in der heutigen Gesellschaft ein. Öl und Gas werden nicht immer in ausreichender Menge zur Verfügung stehen, neben steigenden Preisen spielt auch die zusätzlicher Umweltbelastung eine erhebliche Rolle. Sonnenenergie hingegen ist eine endlos vorhandene Energiequelle, welche zugleich keinerlei Belastung für die Umwelt darstellt.

Durch den Einsatz einer Photovoltaikanlage, können je 1m² pro Jahr 100 Liter Heizöl gespart werden (in Bayern). Durch das "Erneuerbare Energie Gesetz" sind Netzanbieter dazu verpflichtet, Ihre überschüssige Energie in das allgemeine Netz einzuspeisen und Ihnen zu vergüten.

Die Mindestleistung für eine an das Netz angeschlossenen Anlage beträgt ein Kilowatt (kW), dies entspricht einer Anlage von ca. 10m², die maximale Größe beträgt fünf Megawatt ( 5 000 kW )

Gerne beraten wir Sie über Photovoltaikanlagen und finden mit einem unserer starken Partner die geeignete Lösung für Ihren Haushalt oder Betrieb.